Rechtsanwalt Frank Löffler2021-01-29T21:28:36+01:00
Frank Löffler

Frank Löffler

Frank Löffler ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Fachanwalt für Steuerrecht und der Kanzleiinhaber.

Vita

Frank Löffler wurde 1959 geboren, ist verheiratet und hat 3 Kinder. Sein Studium der Rechtswissenschaft absolvierte er an der Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn und an der Universität in Köln. Seit 1991 ist er zugelassen als Rechtsanwalt. Frank Löffler ist Anwaltmediator für Unternehmensrecht und Wirtschaftsrecht.

Kontakt aufnehmen
alle Anwälte zeigen

Beiträge im K1-Blog, geschrieben von Frank Löffler

Entlastung und Enthaftung des Geschäftsführers einer GmbH

Entlastung der Geschäftsführer Die Entlastung der Geschäftsführer ist regelmäßig Tagesordnungspunkt einer jährlichen, ordentlichen Gesellschafterversammlung, § 46 Nr. 5 GmbHG. Mit der Entlastung billigen die Gesellschafter die Amtsführung für die vergangene Entlastungsperiode und sprechen der Geschäftsführung gleichzeitig ihr Vertrauen für [...]

OVG Münster, Az. 13 B 252/21.NE I Beschränkung des Einzelhandels außer Vollzug

Vorschriften der Coronaschutzverordnung zur Beschränkung des Einzelhandels vorläufig außer Vollzug Das Oberverwaltungsgericht Münster hat mit am 22.03.2021 bekannt gegebenem Beschluss vom 19. März 2021 auf den Eilantrag eines Media-Marktes die Vorschriften der Coronaschutzverordnung zur Beschränkung des Einzelhandels vorläufig außer [...]

Umlaufverfahren nach § 2 COVMG I GmbH-Gesellschafterbeschlüsse

Kein Umlaufverfahren nach § 2 COVMG, wenn die Satzung die Zustimmung sämtlicher Gesellschafter fordert; Verschiebung einer Gesellschafterversammlung erforderlich, wenn eine Einreise von Gesellschaftern aufgrund der Corona-Pandemie nicht rechtzeitig zu bewerkstelligen ist. Nach § 48 Abs. 2 GmbHG können Gesellschafterbeschlüsse [...]

Missbrauch der Vertretungsmacht durch Geschäftsführer I GmbH Recht

Missbrauch der Vertretungsmacht durch Geschäftsführer beschäftigt regelmäßig die Gerichte. Der Fall (Der Sachverhalt ist sehr stark vereinfacht. Der genaue Sachverhalt kann hier eingesehen werden) A ist Fremdgeschäftsführer einer D-GmbH und dort von den Beschränkungen des § 181 BGB befreit. [...]

Kontakt zum Rechtsanwalt

Wünschen Sie eine Rechtsberatung zum Gesellschafts-, Handels-, Steuer- oder Insolvenzrecht? Oder haben Sie ein konkretes Thema, von dem Sie denken, dass wir Ihnen helfen können? Dann schreiben Sie uns. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.




    Durch das Absenden des Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass meine persönlichen Daten zur Bearbeitung meines Anliegens gespeichert und verarbeitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

    Felder mit * sind Pflichtangaben.
    Nach oben