Der generationsübergreifende Bestand des Unternehmens innerhalb der Familie kann durch Gestaltung der Unternehmensnachfolge am besten gesichert werden. Wird die Nachfolge innerhalb der Familie nicht angestrebt, ist die Weitergabe des Unternehmens an langjährige Mitarbeiter oder an einen finanzkräftigen Erwerber in Betracht zu ziehen.

  • Unternehmensnachfolge
  • Unternehmertestament
  • Ehevertrag des Unternehmers
  • Gewerbebetrieb
  • Landwirtschaftlicher Betrieb
  • Freiberufliche Praxis
  • Partnerschaftsgesellschaft
  • Familienpersonengesellschaft
  • Stille Gesellschaft und Unterbeteiligung
  • Gesellschaft bürgerlichen Rechts
  • Offene Handelsgesellschaft
  • Kommanditgesellschaft
  • Gesellschaft mit beschränkter Haftung
  • Aktiengesellschaft
  • GmbH & Co. KG
  • Betriebsaufspaltung
  • Familienstiftung
Auf dieser Seite
Was können wir für Sie tun?




Durch das Absenden des Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass meine persönlichen Daten zur Bearbeitung meines Anliegens gespeichert und verarbeitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Felder mit * sind Pflichtangaben.
Mehr zur GmbH
GmbH-Newsletter

Wollen Sie mehr zum Thema lesen? Gerne informieren wir von Zeit zu Zeit über Themen rund um die GmbH.


Ich bestätige, dass meine personenbezogenen Daten von der Anwaltskanzlei Löffler gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet und gespeichert werden.